Niemand geht gerne zum Zahnarzt!

Schon seit Beginn unserer beruflichen Tätigkeit gilt unsere besondere Aufmerksamkeit diesem speziellen Problem. Woher kommt dieses ungute Gefühl? Was verbinden die meisten Menschen mit dem Zahnarztbesuch? In den allermeisten Fällen ging das Vertrauen zum Zahnarzt durch ein sehr frühes traumatisches Erlebnis verloren. 90% meiner Angstpatienten geben an, dass ein grober und rücksichtsloser Zahnarzt in der Kindheit zu ihrer Angst führte. Ist es dieses Gefühl des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit oder gibt es bei Ihnen vielleicht andere Ursachen? In einem ausführlichen Erstgespräch gehen wir der Sache auf den Grund und besprechen, wie eine Behandlung für Sie angenehmer werden kann.

Wir möchten Ihnen das Vertrauen zu Ihrem Zahnarzt zurückgeben!

2010 hat unser gesamtes Praxis-Team eine spezielle Fortbildung absolviert, so dass Sie sich schon am Empfang gut aufgehoben fühlen können. Wenn Sie sich bereits bei der Terminvereinbarung als „Angstpatient“ zu erkennen geben, sorgen wir für besonders kurze Wartezeiten und entsprechendes Entgegenkommen von Anfang an.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann vereinbaren Sie gerne einen ersten Termin ausschließlich für ein Gespräch oder wir führen das erste Gespräch „in sicherem Abstand“ am Telefon.

Geben Sie sich einen Schubs, es kann nur besser werden!

Telefon 089 – 84 49 74

Hat sich Ihre Angst schon zu einer echten Phobie gesteigert, können wir von einem Experten begleitet werden.

Die Behandlung in Vollnarkose führt nur zur Beseitigung der Folgen, jedoch nicht der Ursache Ihrer Angst. Die Probleme bleiben bestehen und werden nach einiger Zeit auch wieder sichtbar. Ich biete Vollnarkosen deshalb nicht an.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen, geben Sie Ihre Kontaktdaten und Ihre Nachricht unten ein. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern.